August 18 2017 0comment

Die Hitze ist vorbei und der Spätsommer im Anmarsch

Was waren das für tolle Badetage, ja schon Badewochen:  Jeder Tag bescherte uns einen blauen Himmel und Temperaturen um und weit über die 30 Grad-Marke. Genau dieses Wetter stellen wir uns vor, um unseren Pool mit seinem kristallklaren Wasser zu genießen.
Genau deshalb sollte man nun, bevor die sonnendurchtränkten Spätsommertage heranrücken, die Wasserqualität des Pools nochmals genauestens überprüfen.
Der Aqua-Fun-Tipp:
• Überprüfen Sie Ihren Sandfilter in Ihrer Umwälzpumpe, denn die Grundlage für eine perfekt funktionierende Wasserpflege ist die Filtration und Umwälzung. Ohne diese ist die chemische Wasseraufbereitung fast wirkungslos.
• Prüfen Sie dann Ihren pH-Wert. Er sollte sich im Bereich 7,0 und 7,4 befinden. Nur dann können Ihre Wasserpflegemittel ihre Wirkung voll entfalten.
• Zugabe der richtigen Wasserpflegemittel (Chlor, Brom oder Aktivsauerstoff sowie pH plus oder pH minus), um ein hygienisch sauberes Wasser zu erhalten. Die angesprochenen Pflegemittel und noch mehr bekommen Sie bei Ihrem Fachhändler Aqua-Fun in Eging am See. Hier werden Sie natürlich individuell beraten und gemeinsam mit Ihnen werden die richtigen Lösungen für Ihr Wasserproblem erörtert.